Skip to main content

Bürgerschaftliches Engagement / Politik

Loading...
Wegwerfen? Denkste! - RepairCafe
Sa. 03.12.2022 10:00
Freilassing

Repair Cafe Freilassing ist eine Initiative, die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert. Du kannst mit Deinen kaputten Gegenständen hierherkommen, um sie vor Ort, gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateur*innen, wieder in Ordnung zu bringen. Trau Dich! Mach mit! Jede Hilfe und Idee ist willkommen. Aufgrund der derzeit unsicheren Lage informieren Sie sich bitte vorab, ob das Repair Café stattfinden kann.

Kursnummer 222104014F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Krieg 2.0: Hybride Kriegsführung - Welche Rolle spielt der Cyberspace für eine moderne Kriegsführung? Demokratie im Gespräch
Mi. 07.12.2022 19:00
online

Im 21. Jahrhundert werden Kriege nicht mehr ausschließlich auf den Schlachtfeldern entschieden, sondern auch mithilfe von ökonomischen, medialen und cybertechnischen Kampfformen. Bei internationalen Desinformationskampagnen, gezielten Hackerangriffen und Cyberspionage verschwimmt jedoch zunehmend die klare Trennung zwischen Krieg und Frieden. Was bedeutet das für Deutschland und die EU? Wie werden digitale Technologien und das Internet als Mittel der Kriegsführung eingesetzt? Wer steht hinter den Cyberattacken aus dem Ausland und wie geht Deutschland mit diesen neuen Formen hybrider Kriegsführung um? Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Die Veranstaltung findet als Zoom-Webinar statt, d.h. Sie werden in der Veranstaltung nicht gesehen und gehört, können sich aber über den Chat beteiligen.

Kursnummer 222102013C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Livestream - vhs.wissen live: Ein Jahr Bundesregierung - eine Bilanz
Do. 08.12.2022 19:30
Online - Zoom

Die Politikwissenschaftlerin Ursula Münch und der Journalist Hans Moritz ziehen ein Jahr nach der Bundestagswahl eine Bilanz. Wie hat sich die Regierung innen- wie außenpolitisch geschlagen? Welche Partei konnte sich innerhalb der Regierung bei welchen Themen durchsetzen? Gelang es den nicht an der Regierung beteiligten Parteien, eine wirkmächtige Opposition zu bilden? Ursula Münch ist Professorin für Politikwissenschaft an der Universität der Bundeswehr München sowie Direktorin der Akademie für Politische Bildung in Tutzing am Starnberger See. Hans Moritz ist Chefredakteur des Erdinger Anzeiger (Münchener Merkur).

Kursnummer 222100001C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Ursula Münch
Livestream - vhs.wissen live: Die Menschenrechte: Geschichte, Philosophie, Konflikte
Mi. 14.12.2022 19:30
Online - Zoom

Was in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte von 1948 so selbstverständlich klingt, ist bis heute für unzählige Menschen keine Wirklichkeit. Angelika Nußberger beschreibt anschaulich die Geschichte der Menschenrechte, ihre philosophischen Grundlagen sowie die aktuellen Debatten: Gibt es ein Menschenrecht auf Frieden und Umweltschutz? Wie universal gelten die Rechte? Und in welchem Maße dürfen Gerichtshöfe für Menschenrechte die Gesetzgebung einzelner Staaten bestimmen? Angelika Nußberger ist eine deutsche Rechtswissenschaftlerin und Slavistin. Seit 2002 ist sie an der Universität zu Köln Inhaberin des Lehrstuhls für Verfassungsrecht, Völkerrecht und Rechtsvergleichung. Von 2011 bis 2020 war sie Richterin, von 2017 bis 2019 Vizepräsidentin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR)

Kursnummer 222101006C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Wegwerfen? Denkste! - RepairCafe
Sa. 14.01.2023 10:00
Freilassing

Repair Cafe Freilassing ist eine Initiative, die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert. Du kannst mit Deinen kaputten Gegenständen hierherkommen, um sie vor Ort, gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateur*innen, wieder in Ordnung zu bringen. Trau Dich! Mach mit! Jede Hilfe und Idee ist willkommen.

Kursnummer 231104080F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Wegwerfen? Denkste! - RepairCafe
Sa. 11.02.2023 10:00
Freilassing

Repair Cafe Freilassing ist eine Initiative, die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert. Du kannst mit Deinen kaputten Gegenständen hierherkommen, um sie vor Ort, gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateur*innen, wieder in Ordnung zu bringen. Trau Dich! Mach mit! Jede Hilfe und Idee ist willkommen.

Kursnummer 231104081F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Europäische Technologiepolitik Demokratie im Gespräch
Mi. 15.02.2023 19:00
online

Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt, d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen.

Kursnummer 231102011C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Livestream - vhs.wissen live: Kann man Demokratie messen?
Mo. 27.02.2023 19:30
Online - Zoom

Wir sorgen uns um die Demokratie, und würden daher gerne weltweit und möglichst 'objektiv' erfassen, wie es um sie steht. Aber wie misst man Demokratie? Kann man etwas, was die Philosophie ein 'essentially contested concept' nennt, überhaupt messen? Und was passiert, wenn man sich über Bedenken hinwegsetzt und es einfach macht? In dem Vortrag wird versucht, eine sehr kurze Darstellung der verschiedenen Versuche zur Quantifizierung des Konzepts der Demokratie zu geben und dabei danach zu fragen, was diese Versuche über die Demokratie mitteilen - und was sie über unser Philip Manow lehrt Politikwissenschaft an der Universität Bremen. Er ist Mitglied der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften.

Kursnummer 231102001C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Philip Manow
Wegwerfen? Denkste! - RepairCafe
Sa. 11.03.2023 10:00
Freilassing

Repair Cafe Freilassing ist eine Initiative, die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert. Du kannst mit Deinen kaputten Gegenständen hierherkommen, um sie vor Ort, gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateur*innen, wieder in Ordnung zu bringen. Trau Dich! Mach mit! Jede Hilfe und Idee ist willkommen.

Kursnummer 231104082F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Wegwerfen? Denkste! - RepairCafe
Sa. 08.04.2023 10:00
Freilassing

Repair Cafe Freilassing ist eine Initiative, die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert. Du kannst mit Deinen kaputten Gegenständen hierherkommen, um sie vor Ort, gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateur*innen, wieder in Ordnung zu bringen. Trau Dich! Mach mit! Jede Hilfe und Idee ist willkommen.

Kursnummer 231104083F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Livestream - vhs.wissen live: Exit – Warum Menschen aufbrechen. Globale Migration im 21. Jahrhundert
So. 23.04.2023 19:30
Online - Zoom

Die Frage, auf welchem Fleckchen Erde man geboren wurde, ist längst zum Bestimmungsfaktor individueller Lebenschancen geworden. In manchen Weltregionen brechen heute immer mehr Menschen auf, um ihr Glück dauerhaft woanders zu suchen. Was macht das mit ihrer Heimat – und was folgt daraus für die reichen Zielländer im globalen Norden? Der Soziologe Thomas Faist bringt Licht ins Dunkel – und räumt mit einigen grassierenden Mythen zur globalen Migration im 21. Jahrhundert auf. Thomas Faist ist Professor für Transnationale Beziehungen, Entwicklungs- und Migrationssoziologie an der Universität Bielefeld. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen internationale Migration, Diversität, Staatsbürgerschaft, Sozialpolitik und Entwicklungspolitik. Faist ist Mitglied im Rat für Migration und wurde 2020 in die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste gewählt.

Kursnummer 231102002C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Thomas Faist
Wegwerfen? Denkste! - RepairCafe
Sa. 06.05.2023 10:00
Freilassing

Repair Cafe Freilassing ist eine Initiative, die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert. Du kannst mit Deinen kaputten Gegenständen hierherkommen, um sie vor Ort, gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateur*innen, wieder in Ordnung zu bringen. Trau Dich! Mach mit! Jede Hilfe und Idee ist willkommen.

Kursnummer 231104084F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Livestream - vhs.wissen live: Krieg und Frieden in der Ukraine. Wissen wir heute mehr als vor einem Jahr?
Mo. 08.05.2023 19:30
Online - Zoom

Vierzehn Monate nach dem Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine wollen die ukrainsche Publizistin Kateryna Mishchienko und der Osteuropa-Historiker Martin Schulze Wessel im Gespräch eine Einschätzung der Situation geben und möglicherweise einen Ausblick wagen. Wie kann man die Auswirkungen des Krieges auf die euopäischen Gesellschaften beschreiben. Und was bedeutet dies für mögliche Zukunftsprognosen.   Kateryna Mishchenko (Fellow des Wissenschaftskollegs 2022/2023) ist eine ukrainische Autorin, Verlegerin und Kuratorin zeitgenössischer Kunst. Sie war Herausgeberin des Online-Magazins Prostory und Mitbegründerin des Kiewer Verlags Medusa. In ihren Publikationen setzt sie sich unter anderem mit der politischen Protestkultur der Ukraine auseinander. Auf Deutsch ist erschienen: Euromaidan. Was in der Ukraine auf dem Spiel steht (Suhrkamp 2014), Ukrainische Nacht (Spector Books 2015).   Martin Schulze Wessel lehrt Geschichte Ost- und Südosteuropas in München. Er ist u.a. Co-Vorsitzender der Deutsch-Ukrainischen Historikerkommission und Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Seine Forschungsthemen sind Religionsgeschichte Ostmittel- und Osteuropas, Geschichte der Imperien in Osteuropa, Gesellschaftsgeschichte Russlands im 19. Jahrhundert, Historiographie und Geschichtsdenken in Russland und Transnationale Beziehungen zwischen Ost-, Mittel- und Westeuropa. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Wissenschaftskolleg statt.

Kursnummer 231102003C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Ideen und Methoden für Seniorennachmittage
Mi. 10.05.2023 18:00
Bad Reichenhall

Der Kurs findet in Kooperation mit der Freiwilligen Agentur Berchtesgadener Land statt.

Kursnummer 231102001F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Gesundheitsdatenschutz in der EU Demokratie im Gespräch
Mi. 10.05.2023 19:00
online

Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Die Veranstaltung findet als Zoom Webinar statt, d.h. Sie werden nicht gesehen und gehört in der Veranstaltung und können sich über den Chat beteiligen.

Kursnummer 231102014C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Lokwelt-Gartentag
So. 21.05.2023 10:00

Eintauchen in ein Meer aus bunten Farben, das können die Gäste des Lokwelt-Gartentags. Zum nunmehr vierten Mal wird ein bunter Strauß aus Ausstellern, Fachvorträgen zum Thema Naturgarten, Handwerkervorführungen, Infoständen und kulinarischen Genüssen gebunden. Auch kleine Gäste kommen auf ihre Kosten, u. a. beim Basteln mit Naturmaterialien. Herzstück des Lokwelt-Gartentages: die Pflanzentauschbörse des Freilassinger Obst- und Gartenbauvereins und die liebevolle, ideenreiche Gestaltung der Ausstellungsfläche. Bei schlechter Witterung unter Dach. Eintritt inkl. Museumsbesuch 3 Euro Kinder bis 6 Jahre frei Bitte beachten: Der Eintritt ist direkt an der Tageskasse zu bezahlen.

Kursnummer 231104101F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Lokwelt
Keine Voranmeldung notwendig!
Wegwerfen? Denkste! - RepairCafe
Sa. 03.06.2023 10:00
Freilassing

Repair Cafe Freilassing ist eine Initiative, die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert. Du kannst mit Deinen kaputten Gegenständen hierherkommen, um sie vor Ort, gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateur*innen, wieder in Ordnung zu bringen. Trau Dich! Mach mit! Jede Hilfe und Idee ist willkommen.

Kursnummer 231104085F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Aktionswoche: Lesen? Na klar!
Mo. 12.06.2023 10:00
Freilassing

Unser Programm für mehr Gleichheit: • Wir lesen Texte für Kinder in verschiedenen Sprachen. Dazu zeigen wir Bilder auf der Leinwand. • Wir lesen Texte in Leichter Sprache. • Wir lesen komplizierte Texte. • Wir laden Menschen ein, die selbst Texte schreiben. • Wir starten Mit-mach-Aktionen. Bei schönem Wetter sind wir im Garten. Bei Regen, Sturm oder Hagel in der Stadtbücherei oder in der Mittelschule. Den genauen Zeitplan stellen wir ab Anfang Mai auf die Homepage www.vhs-rupertiwinkel.de und informieren über verschiedene Medien. Wir machen die Lesewoche gemeinsam: Stadtbücherei Freilassing, Lebenshilfe Berchtesgadener Land, Mehrgenerationenhaus Freilassing, vhs Rupertiwinkel

Kursnummer 231104001F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Wegwerfen? Denkste! - RepairCafe
Sa. 15.07.2023 10:00
Freilassing

Repair Cafe Freilassing ist eine Initiative, die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert. Du kannst mit Deinen kaputten Gegenständen hierherkommen, um sie vor Ort, gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateur*innen, wieder in Ordnung zu bringen. Trau Dich! Mach mit! Jede Hilfe und Idee ist willkommen.

Kursnummer 231104086F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Loading...