Skip to main content

Unsere Dozierenden

,

Europäische Sprachenwoche: Isländisch Online-Kurs - ohne Vorkenntnisse Velkomin til Íslands! Zu Hause auf der Insel aus Feuer und Eis
Mo. 19.09.2022 19:45
online - zoom-vhs

Sie wollten immer schon mal einen Isländisch-Kurs besuchen, aber vorher kurz in die Sprache reinschnuppern? Dann nutzen Sie jetzt diesen Termin. Unsere Kursleiterin gibt einen Einblick in die Sprache und lässt landestypische Aspekte mit einfließen. Am 26.09.2022 ist Europäischer Tag der Sprachen, diesen wollen wir in Kooperation mit der vhs Hildesheim mit der Europäischen Sprachenwoche vom 19.09 -22.09.2022 feierlich einleiten. Die Woche steht unter dem Motto „Mit Sprachen bist du überall zuhause“ (Edmund de Waal). Es gibt eine Auswahl an Schnupperterminen, um einen Einblick in unterschiedliche Europäische Sprachen und die Kultur des jeweiligen Landes zu geben. In der Welt zu Hause mit der VHS! Bei Interesse an einem weiterführenden Kurs online oder direkt bei uns vor Ort, geben Sie uns Bescheid. Bei genügend Interesse starten wir gerne auch neue Kurse in Sprachen, die wir bisher nicht im Programm hatten. Der Schnupperkurs findet im virtuellen Lernort der vhs Hildesheim statt. Wir geben Ihre Daten weiter und Sie schließen den Vertrag direkt mit den Kolleg:innen dort.

Kursnummer 222426001F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Europäische Sprachenwoche: Schwedisch Online-Kurs - ohne Vorkenntnisse Zu Hause in der Welt von Astrid Lindgren
Di. 20.09.2022 18:00
online - zoom-vhs

Sie wollten immer schon mal einen Schwedisch-Kurs besuchen, aber vorher kurz in die Sprache reinschnuppern? Dann nutzen Sie jetzt diesen Probetermin. Schweden und die Kultur des Landes kennen die meisten aus den Werken von Astrid Lindgren und dem immer erwähnten Småland. Unsere Kursleiterin gibt einen Einblick in die Schwedische Sprache und lässt kultur- und landestypische Aspekte mit einfließen. Am 26.09.2022 ist Europäischer Tag der Sprachen, diesen wollen wir in Kooperation mit der vhs Hildesheim mit der Europäischen Sprachenwoche vom 19.09 -22.09.2022 feierlich einleiten. Die Woche steht unter dem Motto „Mit Sprachen bist du überall zuhause“ (Edmund de Waal). Es gibt eine Auswahl an Schnupperterminen, um einen Einblick in unterschiedliche Europäische Sprachen und die Kultur des jeweiligen Landes zu geben. In der Welt zu Hause mit der VHS! Bei Interesse an einem weiterführenden Kurs online oder direkt bei uns vor Ort, geben Sie uns Bescheid. Bei genügend Interesse starten wir gerne auch neue Kurse in Sprachen, die wir bisher nicht im Programm hatten. Der Schnupperkurs findet im virtuellen Lernort der vhs Hildesheim statt. Wir geben Ihre Daten weiter und Sie schließen den Vertrag direkt mit den Kolleg:innen dort.

Kursnummer 222426002F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Europäische Sprachenwoche: Finnisch Online-Kurs - ohne Vorkenntnisse Olen onnellinen - Zu Hause im glücklichsten Land der Welt
Mi. 21.09.2022 18:00
online - zoom-vhs

Sie wollten immer schon mal einen Finnisch-Kurs besuchen, aber vorher kurz in die Sprache reinschnuppern? Dann nutzen Sie jetzt diesen Probetermin und erfahren Sie warum "Olen onnellinen" im glücklichsten Land der Welt eine große Rolle spielt. Am 26.09.2022 ist Europäischer Tag der Sprachen, diesen wollen wir in Kooperation mit der vhs Hildesheim mit der Europäischen Sprachenwoche vom 19.09 -22.09.2022 feierlich einleiten. Die Woche steht unter dem Motto „Mit Sprachen bist du überall zuhause“ (Edmund de Waal). Es gibt eine Auswahl an Schnupperterminen, um einen Einblick in unterschiedliche Europäische Sprachen und die Kultur des jeweiligen Landes zu geben. In der Welt zu Hause mit der VHS! Bei Interesse an einem weiterführenden Kurs online oder direkt bei uns vor Ort, geben Sie uns Bescheid. Bei genügend Interesse starten wir gerne auch neue Kurse in Sprachen, die wir bisher nicht im Programm hatten. Der Schnupperkurs findet im virtuellen Lernort der vhs Hildesheim statt. Wir geben Ihre Daten weiter und Sie schließen den Vertrag direkt mit den Kolleg:innen dort.

Kursnummer 222426003F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Die Grundrechte im digitalen Zeitalter Demokratie im Gespräch
Mi. 21.09.2022 19:00
online

Die Digitalisierung ermöglicht enorme Freiheiten – kann die Freiheitsrechte jedoch auch in vielerlei Hinsicht gefährden. In dem Webtalk diskutieren wir die Rolle und Wirkungsmacht der Grundrechte vor dem Hintergrund der Digitalisierung. Hat sich zum Beispiel die Privatsphäre durch das Internet zu einem Auslaufmodell entwickelt? Wo liegen die genauen Grenzen der Meinungsfreiheit im Internet? Und inwieweit sind die großen Internetplattformen an die Grundrechte gebunden? Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Die Veranstaltung findet als Zoom-Webinar statt, d.h. Sie werden in der Veranstaltung nicht gesehen und gehört, können sich aber über den Chat beteiligen.

Kursnummer 222102010C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Europäische Sprachenwoche: Niederländisch Online-Kurs - ohne Vorkenntnisse Gezellig - zu Hause im "Kikkerlandje"
Do. 22.09.2022 18:00
online - zoom-vhs

Sie wollten immer schon mal einen Niederländisch-Kurs besuchen, aber vorher kurz in die Sprache reinschnuppern? Dann nutzen Sie jetzt diesen Probetermin. Erfahren Sie gleichzeitig warum die Holländer selber ihr Land als "Kikkerlandje" (Land der Frösche) bezeichnen und erfahren Sie wissenswertes über Land und Kultur. Am 26.09.2022 ist Europäischer Tag der Sprachen, diesen wollen wir in Kooperation mit der vhs Hildesheim mit der Europäischen Sprachenwoche vom 19.09 -22.09.2022 feierlich einleiten. Die Woche steht unter dem Motto „Mit Sprachen bist du überall zuhause“ (Edmund de Waal). Es gibt eine Auswahl an Schnupperterminen, um einen Einblick in unterschiedliche Europäische Sprachen und die Kultur des jeweiligen Landes zu geben. In der Welt zu Hause mit der VHS! Bei Interesse an einem weiterführenden Kurs online oder direkt bei uns vor Ort, geben Sie uns Bescheid. Bei genügend Interesse starten wir gerne auch neue Kurse in Sprachen, die wir bisher nicht im Programm hatten. Der Schnupperkurs findet im virtuellen Lernort der vhs Hildesheim statt. Wir geben Ihre Daten weiter und Sie schließen den Vertrag direkt mit den Kolleg:innen dort.

Kursnummer 222426004F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Europäische Sprachenwoche: Dänisch Online-Kurs - ohne Vorkenntnisse Hygge - ein Lebensgefühl zu Hause in Dänemark
Do. 22.09.2022 19:45
online - zoom-vhs

Sie wollten immer schon mal einen Dänisch-Kurs besuchen, aber vorher kurz in die Sprache reinschnuppern? Dann nutzen Sie jetzt diesen Probetermin. Erfahren Sie gleichzeitig was es mit dem Begriff " hygge" auf sich hat und warum dem Ort "zu Hause" in Dänemark so eine große Bedeutung zukommt. Am 26.09.2022 ist Europäischer Tag der Sprachen, diesen wollen wir in Kooperation mit der vhs Hildesheim mit der Europäischen Sprachenwoche vom 19.09 -22.09.2022 feierlich einleiten. Die Woche steht unter dem Motto „Mit Sprachen bist du überall zuhause“ (Edmund de Waal). Es gibt eine Auswahl an Schnupperterminen, um einen Einblick in unterschiedliche Europäische Sprachen und die Kultur des jeweiligen Landes zu geben. In der Welt zu Hause mit der VHS! Bei Interesse an einem weiterführenden Kurs online oder direkt bei uns vor Ort, geben Sie uns Bescheid. Bei genügend Interesse starten wir gerne auch neue Kurse in Sprachen, die wir bisher nicht im Programm hatten. Der Schnupperkurs findet im virtuellen Lernort der vhs Hildesheim statt. Wir geben Ihre Daten weiter und Sie schließen den Vertrag direkt mit den Kolleg:innen dort.

Kursnummer 222426005F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Bilderbuchkino "Pfui Spucke, Lama" & "Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer" von 3 bis 5 Jahre
Sa. 24.09.2022 17:00

Andreas Schmitz und Johannes Pfeiffer, Künstler und Pädagogen zugleich, bringen in ihrem Bilderbuchkino gleich zwei Bücher auf die Bühne: „Pfui Spucke, Lama!“ erzählt vom Anderssein, von Vorurteilen und Ausgrenzung, aber auch von einer ganz besonderen Freundschaft. In der anderen Geschichte will der kleine Siebenschläfer draußen übernachten. Und zwar allein, weil er überhaupt keine Angst im Dunkeln hat… Mit ihrem Programm stoßen Andreas Schmitz und Johannes Pfeiffer auf unterhaltsame Weise gehaltvolle Themen an und bieten damit „Quality time für die gesamte Familie. Besonders wertvoll.“ (Traunreuter Anzeiger) „Pfui Spucke, Lama!“ von Katalina Bause & Carola Steverding • „Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte“ von Sabine Bohlmann & Kerstin Schoene Eintritt inklusive Museumsbesuch 6 Euro, Kinder 4 Euro. Bitte beachten: Der Eintritt ist vor Ort in der Lokwelt zu bezahlen. In Kooperation mit der Lokwelt Freilassing, der Stadtbücherei Freilassing und k1 Traunreut.

Kursnummer 222105001F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Lightning Talk
Do. 29.09.2022 19:30

Gemeinsam werden Menschen und Themen ins Rampenlicht gerückt und ein Forum für Denkanstöße, Austausch und Vernetzung geboten. Vier Redner sprechen über vier Themen - jeweils 10 Minuten. Thorsten Jost, Arno Fischbacher, Dietmar Nagelmüller und Niels Kakies machen an diesem Abend den Anfang. Eintritt 22 Euro inkl. Getränk und Essenskleinigkeit Die "LIGHTNING TALKS" sind eine Initiative des Lions Club Freilassing - Salzburger Land gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Lokwelt. Medienpartner ist die Bayernwelle Südost. Bitte beachten: Der Eintritt ist direkt bei der Lokwelt zu bezahlen.

Kursnummer 222102006F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
Dozent*in:
15 Bahnerlebnisse in Ost- und Südeuropa
Fr. 14.10.2022 19:00

Osteuropa mit der Bahn zu bereisen ist erstaunlich einfach. Es gibt noch zahlreiche Nebenbahnen, die befahren werden. Interessant sind Besonderheiten wie Schmalspurbahnen, Zahnradbahnen und Planzüge, die noch mit Dampflokomotiven bespannt sind. Im Vortrag stellt Heinz Katzenbeisser, Chefredaktuer der Zeitschrift BAHNmax, solche besonderen Erlebnisse auf Schienen vor. Eintritt: 6 Euro vor Ort an der Abendkasse zu bezahlen. Reservierung online erbeten. In Kooperation mit der Lokwelt Freilassing.

Kursnummer 222101001F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent*in:
Livestream - vhs.wissen live: Journalisten der SZ im Gespräch
Di. 18.10.2022 19:30
Online - Zoom

Zwei Redakteur:innen der Süddeutsche Zeitung sprechen über ein aktuelles Thema. Der genaue Titel, Text und die Namen der beiden Journalist:innen werden noch mitgeteilt. In Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung.

Kursnummer 222100002C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Europas Regeln für Künstliche Intelligenz (Max, Gero) Demokratie im Gespräch
Mi. 19.10.2022 19:00
online

Die Europäische Kommission hat 2021 ihren langerwarteten Vorschlag zur Regulierung von Künstlicher Intelligenz (KI) vorgelegt. Mit den vorgeschlagenen Maßnahmen zielt die Kommission darauf ab, klare Regeln für eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts zu schaffen. Die Zeit drängt, da sich Europa beim Einsatz von KI im Standortwettbewerb mit Staaten wie den USA und China befindet. Schafft es der Vorschlag, den schwierigen Balanceakt zwischen Innovationsförderung und Risikoeindämmung zu meistern? Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Die Veranstaltung findet als Zoom-Webinar statt, d.h. Sie werden in der Veranstaltung nicht gesehen und gehört, können sich aber über den Chat beteiligen.

Kursnummer 222102011C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Kulinarische Reise online: Petersilienwurzelsüppchen - mit gerösteten Maronen, Petersilienpesto und Serranoschinken - Reiseleiterin Sabine Finger - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Leipzig
Fr. 21.10.2022 17:30
Online - Zoom

Kulinarische Reise online: Petersilienwurzelsüppchen mit gerösteten Maronen, Petersilienpesto und Serranoschinken Zusammen isst man weniger allein Die Blätter färben sich bunt, die ersten Herbststürme blasen kräftig und lassen Drachen steigen. Sie kommen von ihrem Spaziergang nach Hause und freuen sich auf etwas Kulinarisches, was den Magen wärmt. Im Onlinekochkurs befassen wir uns mit der Petersilienwurzel, welche im Herbst und Winter Hauptsaisonzeit hat. Unter Anleitung bereiten Sie ein leckeres "Petersilienwurzelsüppchen mit gerösteten Maronen, frischen Petersilienpesto und krossem Serranoschinkensegel" zu. Gemeinsam lassen wir es uns munden und können per Livestream auf unserem Kocherfolg anstoßen! Die Reiseleiterin an diesem Abend ist Sabine Finger. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten. Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können! Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt. Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht. Warum in die Ferne schweifen? Heute reisen wir einfach online in der eigenen Küche kulinarisch und kochen mit netten Menschen! Unsere Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil. Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste. Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte. Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen. Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: ** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. Auch für die vhs.cloud gibt es eine kleine Anleitung: **

Kursnummer 222305050C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Kulinarische Reise online: Gemüsepuffer mit Kräuterquark und Tiramisu-Kugeln als Nachspeise - Reiseleiterin Bianca Zeitlhöfler - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Straubing
Fr. 28.10.2022 17:30
Online - Zoom

Kulinarische Reise online: Gemüsepuffer mit Kräuterquark und Tiramisu-Kugeln als Nachspeise Zusammen isst man weniger allein Im Herbst, wenn die Reserven von frischem Salat und Gemüse aus dem Garten aufgebraucht sind, muss man auf das **Wintergemüse** zurückgreifen, aber was zaubert man sich tolles daraus? Es gibt viele Möglichkeiten das Gemüse zu verarbeiten, aber - wie meistens - muss es schnell gehen. Was würde da also besser passen, als **Gemüsepuffer mit Kräuterquark und zum Dessert ein Hauch von Italien**? Wer die Köchin im Vorfeld kennen lernen möchte - hier kocht sie in unserem vhs.KochStudio in Straubing: Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten. Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können! Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt. Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht. Warum in die Ferne schweifen? Heute reisen wir einfach online in der eigenen Küche kulinarisch und kochen mit netten Menschen! Unsere Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil. Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste. Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte. Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen. Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: ** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. Auch für die vhs.cloud gibt es eine kleine Anleitung: **

Kursnummer 222305051C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Kulinarische Reise online: Genussreise in den heimatlichen Kürbisgarten Reiseleiterin Beate Gut - Rezepte rund um den Hokkaidokürbis - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Karlsruhe
Mo. 31.10.2022 17:30
Online - Zoom

Kulinarische Reise online: Genussreise in den heimatlichen Kürbisgarten Rezepte rund um den Hokkaidokürbis Zusammen isst man weniger allein Mit frischem, **regionalem Hokkaidokürbis aus dem Kürbisgarten** zaubern wir gemeinsam eine **pikante Kürbis-Hackfleisch-Pfanne** und als Dessert eine **süß-fruchtige Kürbismousse**. Anschließend werden unsere Kreationen mit den Teilnehmer:innen gemeinsam vor dem Bildschirm verkostet. Die Reiseleiterin an diesem Abend ist Beate Gut. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten. Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können! Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt. Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht. Warum in die Ferne schweifen? Heute reisen wir einfach online in der eigenen Küche kulinarisch und kochen mit netten Menschen! Unsere Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil. Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste. Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte. Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen. Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: ** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. Auch für die vhs.cloud gibt es eine kleine Anleitung: **

Kursnummer 222305052C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Kulinarische Reise Weinprobe "Bioweine aus Frankreich" - auf Englisch
Fr. 11.11.2022 19:00
Online - Zoom

Wein / wine – Weinprobe auf Englisch DirektübertragungausdemWeingutinFrankreich Online-wine-tasting in English. Tasting the wines - two red and one rose - and get information about the Domaine Nestor Belicard. 1 Cuvee Rosalie 2020 vin de France Rose san sulfites (ohne Schwefel) 1 Lancie sans sulfites Beaujolais Villages 2018 1 Fleurie Grand Pre cuvee fut de chene 2019 For Nestor Bélicard, running an up-and-coming natural winery in one of France’s top regions wasn’t always the plan. A Lyon native, Nestor left the city in 1982 to pursue a career in the aerospace industry. However, a deep passion for his family’s heritage and long winemaking history brought him back to his roots. In 2018, Nestor took over his father’s estate in the small village of Lancié with a new goal of dedicating his life to Beaujolais and its soils. Though Nestor is no stranger to the world of viticulture. His winemaking lineage spans 10 generations and 300 years within the Beaujolais area, and Nestor is shaking things up like never before. Passionate for organic viticulture and a natural mentality in the cellar, Nestor produces terroir-reflective natural wines in the most hands-off way possible. “For me, converting the estate to organic agriculture and winemaking went without saying,” he says. “My desire is to go back to essentials, that’s to say, to the way my great-grandfather did things in the thirties, before the industrialization of agriculture.” In the vineyards, Nestor preserves densely planted vineyards and eschews the use of all pesticides and synthetic products. Yields are kept low and all picking is done by hand. Nestor cultivates 4.5 hectares of vines dedicated to Gamay, as well as an additional hectare that he is converting to Chardonnay. “My objective is to work in total harmony with the environment by respecting the soils and the natural cycles of the vine,” – Nestor Bélicard Was gibt es zu beachten: Ein Rücktritt von der Buchung ist nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich, da die Weine noch rechtzeitig versandt werden müssen. Im Kurspreis ist der Versand der Weine enthalten. Anmeldeschluss: 27.10.2022 Was sollten Sie vorbereiten? Sie sollten für die 3 Weine entsprechende Gläser und stilles Wasser bereithalten. Für den kleinen Hunger zwischendurch sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt – eine gute Wahl sind immer Baguette und Käse. Eine Anmeldung gilt für einen Haushalt. Die Weine haben eine Größe von 0,7 Liter. Sollten Sie mehr als die 3 enthaltenen Flaschen benötigen bitte bei der Anmeldung angeben. Die Reiseleitung für diesen Abend sind die vhs Filderstadt und der Weingutsbesitzer Nestor Bélicard Freitag, 11.11.2022; 19 bis ca. 20:30 Uhr. Kosten: 80 Euro incl. Wein

Kursnummer 222305061C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 80,00
Dozent*in:
Digitalisierung & Arbeit: Wie verändert sich die Arbeitswelt Demokratie im Gespräch
Mi. 16.11.2022 19:00
online

Bis zu 40 Prozent der derzeitigen Berufe könnten durch die Digitalisierung von Arbeitsprozessen wegfallen sagen einflussreiche Studien. Viele befürchten einen enormen Anstieg der Arbeitslosigkeit durch die Digitalisierung. Andererseits werden neue Berufe entstehen und die Digitalisierung wird uns, so die optimistische Sicht von monotonen Tätigkeiten befreien und den Weg ebnen für kreatives Arbeiten. Im Gespräch mit unseren Expert*innen ordnen wir diese Prognosen ein. Denn jede dieser Annahmen erfordert andere politische Rahmenbedingungen, was die soziale Absicherung, Aus-und Weiterbildung und die Gestaltung des sozialen Zusammenlebens betrifft. Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! Die Veranstaltung findet als Zoom-Webinar statt, d.h. Sie werden in der Veranstaltung nicht gesehen und gehört, können sich aber über den Chat beteiligen.

Kursnummer 222102012C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Kulinarische Reise online: Leckere Burger selbstgemacht - Brioche-Buns & Patties Fleisch und Vegetarisch - Reiseleiterin Sabine Torres-Prado - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Landkreis Konstanz
Do. 17.11.2022 17:30
Online - Zoom

Kulinarische Reise online: Leckere Burgerselbstgemacht - Brioche-Buns und Patties Fleisch und Vegetarisch Zusammen isst man weniger allein Egal ob für die Party oder einfach mal so zwischendurch. Ein leckerer, selbst hergstellter Burger, schmeckt großartig und ist obendrein absolut gesund. Allein schon das selbst gebackene Brioche-Brötchen ist geschmacklich der absolute Traum. Gemeinsn mit den Teilnehmer:innen werden wir die Brioche-Brötchen-Buns frisch back und dazu 2 Variante Burge-Patties (Fleisch und Vegetarisch) zubereiten. Anschließend verkosten wir unsere Kreationen natürlich gemeinsam vor dem Bildschirm. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten. Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können! Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt. Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht. Warum in die Ferne schweifen? Heute reisen wir einfach online in der eigenen Küche kulinarisch und kochen mit netten Menschen! Unsere Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil. Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste. Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte. Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen. Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: ** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. Auch für die vhs.cloud gibt es eine kleine Anleitung: **

Kursnummer 222305053C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Kulinarische Reise Weinprobe "Bioweine aus Frankreich" - auf Deutsch
Fr. 18.11.2022 19:00
Online - Zoom

Weinprobe - Französische Bioweine DirektübertragungausdemWeingutinFrankreich online Wein-Probe mit Weinen aus der Domaine Nestor Bélicard. Sie verkosten zusammen mit dem Besitzer eines Weingutes im Beaujolais 3 Weine (2x rot, 1x rosé). Dazu erzählt Nestor einiges über den Weinbau, sein Weingut und beantwortet Fragen rund um Wein und Land und Leute. Genießen Sie eine kleine Auszeit und reisen Sie virtuell nach Frankreich. 1 Cuvee Rosalie 2020 vin de France Rose (ohne Schwefel) 1 Lancie sans sulfites Beaujolais Villages 2018 1 Fleurie Grand Pre cuvee fut de chene 2019 Nestor Bélicard hatte es nicht geplant, ein aufstrebendes Bio Weingut in einer der Top-Regionen Frankreichs zu betreiben. Nestor stammt aus Lyon und verließ die Stadt 1982, um Karriere in der Luft- und Raumfahrtindustrie zu machen. Eine tiefe Leidenschaft für das Erbe seiner Familie und die lange Geschichte der Weinherstellung brachten ihn jedoch zu seinen Wurzeln zurück. 2018 übernahm Nestor das Anwesen seines Vaters in dem kleinen Dorf Lancié mit dem neuen Ziel, sein Leben Beaujolais und seinen Böden zu widmen. Obwohl Nestor kein Unbekannter in der Welt des Weinbaus ist. Seine Familiengeschichte im Weinbau erstreckt sich über 10 Generationen und 300 Jahre in der Region Beaujolais, und Nestor stellt die Dinge auf den Kopf wie kein anderer in seiner Dynastie zuvor. Nestor betreibt den ökologischen Weinbau leidenschaftlich, ist für eine natürliche Mentalität im Keller und produziert Terroir-reflektierende Naturweine auf möglichst unkomplizierte Weise. „Für mich war es selbstverständlich, das Weingut auf ökologischen Landbau und Weinherstellung umzustellen“, sagt er. "Mein Wunsch ist es, auf das Wesentliche zurückzukommen, das heißt auf die Art und Weise, wie mein Urgroßvater in den dreißiger Jahren vor der Industrialisierung der Landwirtschaft Dinge getan hat." In den Weinbergen bewirtschaftet Nestor dicht bepflanzte Weinberge und verzichtet auf den Einsatz aller Pestizide und synthetischen Produkte. Die Erträge werden niedrig gehalten und die gesamte Ernte erfolgt von Hand. „Mein Ziel ist es, unter Berücksichtigung der Böden und der natürlichen Kreisläufe der Reben in völliger Harmonie mit der Umwelt zu arbeiten“ - Nestor Bélicard. Was gibt es zu beachten: Ein Rücktritt von der Buchung ist nur bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich, da die Weine noch rechtzeitig versandt werden müssen. Im Kurspreis ist der Versand der Weine enthalten. Anmeldeschluss: 04.11.2022 Was sollten Sie vorbereiten? Sie sollten für die 3 Weine entsprechende Gläser und stilles Wasser bereithalten. Für den kleinen Hunger zwischendurch sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt – eine gute Wahl sind immer Baguette und Käse. Eine Anmeldung gilt für einen Haushalt. Die Weine haben eine Größe von 0,7 Liter. Sollten Sie mehr als die 3 enthaltenen Flaschen benötigen bitte bei der Anmeldung angeben. Die Reiseleitung für diesen Abend sind die vhs Filderstadt und der Weingutsbesitzer Nestor Bélicard Freitag, 18.11.2022; 19 bis ca. 20:30 Uhr. Kosten: 80 Euro incl. Wein

Kursnummer 222305062C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 80,00
Dozent*in:
Kulinarische Reise online: Gefüllte Nudeln mit Balsamico-Birne Reiseleiterin Monika Fahlbusch - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Eschweiler
Di. 22.11.2022 17:30
Online - Zoom

Kulinarische Reise online: Gefüllte Nudeln mit Balsamico-Birne Zusammen isst man weniger allein Köstliche Birne trifft selbstgemachte Nudel. Das ganze wird mit einer leckeren Thymianbutter abgerundet. Das ist Herbstgefühl auf der kulinarischen Ebene und wird Sie und Ihre Seele wärmen und erfreuen. Ihre Reiseleiterin heute Abend ist Monika Fahlbusch. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten. Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können! Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt. Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht. Warum in die Ferne schweifen? Heute reisen wir einfach online in der eigenen Küche kulinarisch und kochen mit netten Menschen! Unsere Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil. Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste. Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte. Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen. Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: ** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. **Auch für die vhs.cloud gibt es eine kleine Anleitung: **

Kursnummer 222305054C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Kulinarische Reise online: no waste - geniale Resteküche ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Bremen
Di. 29.11.2022 17:30
Online - Zoom

Kulinarische Reise online: no waste - geniale Resteküche Zusammen isst man weniger allein Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten. Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können! Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt. Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht. Warum in die Ferne schweifen? Heute reisen wir einfach online in der eigenen Küche kulinarisch und kochen mit netten Menschen! Unsere Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil. Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste. Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte. Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen. Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.** Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: ** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite. **Auch für die vhs.cloud gibt es eine kleine Anleitung: **

Kursnummer 222305055C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
zurück zur Übersicht