Skip to main content

Aktuelle Informationen

Lesen? Na klar! Analog bis digital

Wir erzählen. Wir lesen vor. Wir lesen in vielen Sprachen. Wir informieren über Hilfe und Angebote für Menschen mit Leseschwierigkeiten. Wir probieren aus was Künstliche Intelligenz kann. Wir lernen Bee Bots kennen. Wir erfahren Spannendes über Gebärdensprache. Wir lassen uns zeigen wie andere Schriften geschrieben werden. Wir haben ein interaktives Mitmach-Theater zu Gast.

Unser Programm 2024: 

Ø Samstag, 29.6.

10-11.30 KI – Künstliche Intelligenz- Möglichkeiten und Grenzen  Ort: Augustiner Straße 2c (vhs-Raum zwischen Rathaus und Kirche)

Ø  Montag bis Freitag

jeden Tag um 16 Uhr Vorlesen in verschiedenen Sprachen Ort: Aquarium am Spielplatz Richard Strauß Straße 32

Ø  Montag 1.7.

9-11 Uhr Digitale Grundbildung für Erwachsene – offene Sprechstunde Ort: KONTAKT Bürgertreff, Obere Feldstr.6

Ø  Mittwoch, 3.7.

15 Uhr Generationengespräch 

Ø  Freitag, 5.7.

16.30 Uhr Gebärdensprache Workshop

18 Uhr Leichte Sprache – Lesung & Interview

19.30 Interaktive Mitmach-Theater-Lesung "Die Göttin der Faulheit" mit Carl-Heinz Demuß

Ø  Samstag, 6.7.

10 Uhr Andere Schriftsysteme - Arabisch & Farsi ausprobieren und Einblick in die Kultur bei Baklava und Chai

16 Uhr Buchstabendiebe - eine Mitmach-Aktion für Familien

19 Uhr Der Musenkuss des Musikus - Einblicke in die eigenwillige Welt des Musikerdaseins mit Birgit Laude.

:::::::: Die ganze Zeit über: Digitales Medienquiz während der Öffnungszeiten der Bücherei ::::::::

 

Bei schönem Wetter sind wir im Garten. Bei Regen, Sturm oder Hagel in der Stadtbücherei oder in der Mittelschule. Bei Veranstaltungen andernorts ist der Ort extra angegeben.

Wir machen die Lesewoche gemeinsam:
Stadtbücherei Freilassing, Lebenshilfe Berchtesgadener Land, Mehrgenerationenhaus Freilassing, vhs Rupertiwinkel

Lesen? Na klar! Analog bis Digital in Freilassing
25.05.24 19:13:19