Skip to main content

Femizide Warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen
Mo. 07.03.2022 19:30
Livestream

Jeden Tag versucht in Deutschland ein Mann, seine Frau umzubringen. Alle 3 Tage wird eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. Hinzu kommen die Morde an Frauen durch ihnen unbekannte Täter. Diese Verbrechen sind keine Ehrenmorde oder Beziehungstaten, sondern Femizide: Morde, die an Frauen verübt werden, weil sie Frauen sind. Laura Backes und Margherita Bettoni zeigt in dem Vortrag, dass die Tötung von Frauen aufgrund ihres Geschlechts auch bei uns ein ernsthaftes gesamtgesellschaftliches Problem ist. Als Familientragödien verharmlost, bleiben viele Frauenmorde verborgen und verdecken die patriarchalen Macht- und Gewaltmuster, die sich tief durch unsere Gesellschaft ziehen. Margherita Bettoni ist Investigativjournalistin mit den Schwerpunkten Organisierte Kriminalität und sexualisierte Gewalt. Sie ist Co-Autorin der Bücher »Die Mafia in Deutschland. Kronzeugin Maria G. packt aus« (Econ, 2017) und »Corona: Geschichte eines angekündigten Sterbens« (dtv, 2020). Für ihre Recherchen hat sie den Marlies-Hesse-Nachwuchspreis, den Migration Media Award und den Grimme Online Award gewonnen.

Kursnummer 212105001C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Margherita Bettoni
Erste Hilfe für den "besten Freund" des Menschen - sind Sie in der Lage, bei Ihrem Hund Erste Hilfe zu leisten?
Mi. 30.03.2022 19:00
Ainring

In der Regel hat jede*r irgendwann einmal im Leben einen Erste-Hilfe-Kurs besucht, um verletzten oder kranken Menschen im Notfall helfen zu können. Bei der Ersten Hilfe für die Vierbeiner sieht es jedoch meist anders aus – doch heute haben Sie die Möglichkeit, dies zu ändern… Frau Dr. Euler erklärt Ihnen, wie Sie Krankheiten und Notsituationen erkennen, Verletzungen und Frakturen versorgen und bei Insektenstichen, Vergiftungen, Krämpfen und Krampfanfällen vorgehen können. So lernen Sie u.a., wie Sie die häufigsten Verletzungen versorgen können, z.B. nach einem Biss oder Schnitt. Es ist aber auch wichtig, dass man weiß, wohin man sich in einer Notsituation wenden kann und wann man tatsächlich umgehend einen Tierarzt aufsuchen sollte. Darüber hinaus gibt es Tipps, wie man Medikamente verabreicht, den Puls kontrolliert oder Fieber misst. Natürlich muss man auch wissen, wie ein verletztes Tier korrekt transportiert wird und wie man sich während der Erste-Hilfe-Maßnahmen auch selbst vor möglichen Bissen schützen kann. Achtung: Es dürfen KEINE Hunde zur Veranstaltung mitgebracht werden!

Kursnummer 221100051A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Barbara Euler
Familienmitglied Hund - Unser Begleiter im Alltag Gemeinsames Leben und artgerechter Umgang mit Vierbeiner(n)
Sa. 18.06.2022 19:00
Ainring

Auch unsere vierbeinigen Familienbegleiter haben einen Job: Sie sind Familienhund mit allem, was dazu gehört. In diesem Vortrag werden Themen behandelt wie: Das gemeinsame (Hunde-)Leben vom Welpen bis zum Senior, Vorsorge und Pflege, Umgang von und mit Kindern, artgerechte Beschäftigung. Achtung: Es dürfen KEINE Hunde zur Veranstaltung mitgebracht werden!

Kursnummer 221100056A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Elisabeth Kernmaier
Livestream - vhs.wissen live: Kurt Landauer - Der Präsident des FC Bayern. Briefwechsel mit Maria Baumann
Mi. 11.05.2022 19:30
Online - Zoom

Die Lebensgeschichte des Münchners Kurt Landauer (1884-1961) ist in mehreren Büchern festgehalten und auch verfilmt worden. Er war der legendäre Präsident des FC Bayern und gehörte zu den wenigen im Nationalsozialismus als Juden Verfolgten, die sich nach der Schoa entschieden, aus der Emigration in die Heimat zurückzukehren. Jetzt ist der sensationelle Nachlass von Kurt Landauer und seiner Ehefrau Maria Baumann (1899-1971) zugänglich und eröffnet unbekannte Einsichten in die Familiengeschichte Landauers in der Vorkriegszeit, Landauers Emigration in die Schweiz und die Nachkriegsgeschichte in München. Im Gespräch geben die beiden Herausgeberinnen Jutta Fleckenstein und Rachel Salamander Einblicke in den nun veröffentlichten Briefwechsel mit Maria Baumann und den bisher unbekannten Lebensbericht Kurt Landauers.

Kursnummer 221101005C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Rachel Salamander
Livestream - vhs.wissen live: Die Wiederfindung der Nation - Warum wir sie fürchten und warum wir sie brauchen
Mi. 18.05.2022 19:30
Online - Zoom

Bei Intellektuellen steht der Begriff der Nation unter Generalverdacht. Doch wer sagt denn, dass Nation automatisch ethnische Homogenität und eine „Volksgemeinschaft“ bedeutet, die andere ausschließt? Das ist die Sicht von Rechtsextremen, die den aufgegebenen Nationsbegriff inzwischen für sich erobert haben. Doch lässt sich nicht auch eine Form von Nation (wieder)finden, die sich als demokratisch, zivil und divers versteht und sich solidarisch auf die gewaltigen Zukunftsaufgaben einstellen kann? Diese und viele weiteren Fragen diskutieren Aleida Assmann und Herfried Münkler. Aleida Assmann ist Professorin em. für Anglistik und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Konstanz. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels (mit Jan Assmann, 2018). Herfried Münkler ist Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Politische Theorie und Ideengeschichte. Er lehrte als ordentlicher Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin

Kursnummer 221102003C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Aleida Assmann
Wegwerfen? Denkste! - RepairCafe
Sa. 12.03.2022 10:00
Freilassing

Repair Cafe Freilassing ist eine Initiative, die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert. Du kannst mit Deinen kaputten Gegenständen hierherkommen, um sie vor Ort, gemeinsam mit ehrenamtlichen Reparateur*innen, wieder in Ordnung zu bringen. Trau Dich! Mach mit! Jede Hilfe und Idee ist willkommen.

Kursnummer 221104003F
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Rosalina Gramatikov
Babyschwimmen
Mo. 31.01.2022 09:30
Freilassing, Sport- und Freizeitanlage Badylon

Babyschwimmen ist eine Zeit der Nähe und der Bindung. Sie erleben die Freude an gemeinsamer Bewegung. Spielerisch gewöhnen Sie Ihr Kind ans Wasser. Sie lernen den richtigen Umgang und Haltung des Babys im Wasser. Die körperliche Entwicklung wird durch die Wassererfahrung positiv beeinflusst. Wassertemperatur ca. 32°C

Kursnummer 221105075F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 130,00
Dozent*in: Melanie Deißenbeck
Livestream - vhs.wissen live: Femizide - Warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen
Mo. 07.03.2022 19:30
Online - Zoom

Jeden Tag versucht in Deutschland ein Mann, seine Frau umzubringen. Alle 3 Tage wird eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. Hinzu kommen die Morde an Frauen durch ihnen unbekannte Täter. Diese Verbrechen sind keine Ehrenmorde oder Beziehungstaten, sondern Femizide: Morde, die an Frauen verübt werden, weil sie Frauen sind. Laura Backes und Margherita Bettoni zeigen in ihrem Vortrag, dass die Tötung von Frauen aufgrund ihres Geschlechts auch bei uns ein ernsthaftes gesamtgesellschaftliches Problem ist. Als Familientragödien verharmlost, bleiben viele Frauenmorde verborgen und verdecken die patriarchalen Macht- und Gewaltmuster, die sich tief durch unsere Gesellschaft ziehen. Margherita Bettoni ist Investigativjournalistin mit den Schwerpunkten Organisierte Kriminalität und sexualisierte Gewalt. Sie ist Co-Autorin der Bücher »Die Mafia in Deutschland. Kronzeugin Maria G. packt aus« (Econ, 2017) und »Corona: Geschichte eines angekündigten Sterbens« (dtv, 2020). Für ihre Recherchen hat sie den Marlies-Hesse-Nachwuchspreis, den Migration Media Award und den Grimme Online Award gewonnen.

Kursnummer 221110001C
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Margherita Bettoni
Häkeln macht Spaß, entspannt und verbindet
Sa. 02.04.2022 13:00
Freilassing

Egal ob blutiger Anfänger oder routinierter Profi, in diesem Kurs ist für Jede/Jedem etwas dabei. Sie können aus vier Projekten auswählen: - Türstopper Feenhaus / Materialpaket 33 € - Hängeampel / Materialpaket 15 € - Windlicht Fliegenpilz / Materialpaket 18 € - Lampion / Materialpaket 16 € Alle benötigten Materialien, inklusive schriftlicher Häkelanleitung, kann als Komplettpaket vor Ort im Kurs erworben werden. Sie werden im Kurs nicht fertig? Keine Angst, mit Hilfe der schriftlichen Anleitung können Sie Ihr Stück problemlos zu Hause fertigstellen. Bilder zu den einzelnen Werkstücken finden Sie unter www.vhs-rupertiwinkel.de.

Kursnummer 221209002F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
Dozent*in: Tanja Starke
Schnitz-Kurs für Familien
Sa. 05.03.2022 09:30
Teisendorf

Ein besonderes Familien-Erlebnis am Wochenende: Gemeinsam entdecken Mütter, Väter, Onkel, Tanten und sonstige Familienmitglieder mit ihren Kindern das Material Holz. Jede*r schnitzt während der 3,5 Stunden am eigenen, kleinen Objekt. Ob Schälchen, Kochlöffel, ein kleines Tierchen oder gar eine Rakete...das Ergebnis wird zu 100 % einzigartig! Die Werkstatt bietet Platz für 5 Personen, hierbei können maximal 3 Erwachsene teilnehmen (Kinderteilnahme ab 8 Jahren). Spätestens eine Woche vor dem Kurs bitte Bescheid geben, welche Schnitzprojekte umgesetzt werden sollen, damit die gewünschten Holzstücke sowie die unterschiedlichen Schnitzplätze vorbereitet werden können. Die Material- und Vorbereitungsgebühr von 10 Euro pro Person ist direkt am Kurs-Tag mitzubringen. Bei Fragen zum Kurs oder der Altersgrenze bei den Kindern können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Kursgebühr für Familien mit 3 Personen: 150 Euro Kursgebühr für Familien mit 4 Personen: 180 Euro Kursgebühr für Familien mit 5 Personen: 200 Euro Bitte beachten: Anmeldung bitte telefonisch unter Tel. 08654/3099-430 oder per E-Mail an info@vhs-rupertiwinkel.de. Der Kursort ist rollstuhlgerecht.

Kursnummer 221210011F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 150,00
Dozent*in: Sandra Schallinger
Schnitz-Kurs
Do. 07.04.2022 14:00
Teisendorf

Für alle, die schon immer einmal Schnitzen ausprobieren wollten sowie für Fortgeschrittene, die bereits eigene Ideen umsetzen oder fortführen möchten. Während der 4 Stunden entsteht ein handgeschnitztes Schälchen, ein Salatbesteck, ein einfaches, kompaktes Tier wie ein Vogel oder eine Schildkröte... auch ein dekorativer Leuchtturm für den Gartenbereich ist in dieser Zeit umsetzbar. Auch für die Umsetzung ganz eigener Ideen ist hier Raum: in diesem Fall bitte spätestens eine Woche vor Kursbeginn mit der vhs Rupertiwinkel Kontakt aufnehmen, um das Vorhaben kurz zu besprechen, damit das Holzstück am Kurs-Tag schon bereit steht zum loslegen! Bitte beachten: Die Material- und Vorbereitungsgebühr von 10 Euro ist direkt am Kurs-Tag mitzubringen. Der Kursort ist rollstuhlgerecht.

Kursnummer 221210016F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent*in: Sandra Schallinger
Yoga für Männer - I
Do. 10.03.2022 19:15
Freilassing

Für Anfänger und Fortgeschrittene. Kräftigende Muskelübungen und dehnende Yogastellungen. Du lernst den achtsamen Umgang mit körperlichen Grenzen. Außerdem helfen Atemübungen, Entspannungs- und Meditationstechniken innerlich loszulassen, damit der Geist zur Ruhe kommt. So spürst Du Deinen Körper intensiver. Bei körperlichen Einschränkungen werden alternative Übungen angeboten. Prinzipiell ist dieser Kurs achtsam, sanft aber trotzdem fordernd. Bitte mitbringen: Yoga-Matte, Klötze und Yoga-Gurte.

Kursnummer 221301079F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,50
Dozent*in: Florian Bauer
Yoga und Meditation - II
Do. 28.04.2022 17:30
Freilassing

In diesem Kurs lernst Du neben klassischen Yogastellungen mit Betonung auf Kräftigung auch Entspannungstechniken (z.B. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Yoga Nidra) sowie Meditationstechniken. Mit Achtsamkeit und Annahme lernst Du, Deine körperliche Haltung, aber auch Deine innere Einstellung zu Dir und Deinem Leben zu verändern. Das Yoga ist achtsam, sanft aber trotzdem fordernd. Für Anfänger und Yogis mit Vorkenntnissen. Bitte mitbringen: Eigene Matte.

Kursnummer 221301086F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 71,00
Dozent*in: Florian Bauer
Z®-Aquatraining
Sa. 22.01.2022 10:00
Freilassing

Effizientes und gelenkschonendes Z® -Aquatraining für den ganzen Körper zur Erhaltung von Beweglichkeit und Kraft, gepaart mit Übungen zur Sensibilisierung des Gleichgewichtes und Steuerung der Feinmotorik. Training in ca. 1,30 m tiefem Wasser.

Kursnummer 221302058F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 108,00
Dozent*in: Petra Hielscher
Aqua-Fitness - Classic
Di. 25.01.2022 10:10
Freilassing

Im Wasser wiegt der menschliche Körper nur ein Zehntel seines Gewichtes. Speziell bei Übergewicht trainiert man im Wasser sanft und gelenkschonend, das heißt das Wasser ist ein idealer Trainingspartner während einer Diät oder Ernährungsumstellung. Toller Nebeneffekt: Man verbrennt ein Drittel mehr Kalorien als an Land und strafft gleichzeitig sein Bindegewebe. Weitere positive Auswirkungen sind Stressabbau und Entspannung, die Stärkung des Immunsystems und ein besserer Stoffwechsel und Durchblutung. Aqua-Fitness Fatburner ist für Personen jeden Alters und jeden Fitness-Levels geeignet. Der Kurs findet im flachen (130 cm) Wasser statt, Schwimmkenntnisse von Vorteil!

Kursnummer 221302072F
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Helmut Schwaiger
Zumba® Fitness Dienstagvormittag online
Di. 11.01.2022 10:00
Online - Zoom

Zumba Fitness online im live Format Fitness gemixt mit Partylaune und heißer Musik. Bei Zumba kommen Sie so richtig auf Touren. Zumba ist ein bunter Bewegungs-Mix: Schritte lateinamerikanischer Tänze wie Salsa, Samba, Mambo und Merengue bilden die Basis. Elemente aus Aerobic, Hip-Hop, Bauchtanz und Kampfsportarten machen daraus ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining.

Kursnummer 221302131C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,00
Dozent*in: Sandra Sobotta
Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 08682 1492.
Kulinarische Reise online: Verwegen vegan kochen - Reiseleiterin Christin Maiwald - ein OnlineAngebot aus den Erweiterten Lernwelten der vhs Leipzig
Do. 03.03.2022 17:30
online - zoom-vhs

# Kulinarische Reise online: ## Verwegen vegan kochen # Zusammen isst man weniger allein Wir kochen zusammen aus frischen, saisonalen und rein pflanzlichen Zutaten ein leckeres und gesundes Gericht, das alltagstauglich und trotzdem raffiniert ist. Dabei soll weitestgehend auf hochverarbeitete Fertigprodukte verzichtet werden. Egal, ob Ihr schon lange vegan lebt und neue Inspirationen sucht oder euer kulinarisches Spektrum erweitern möchtet, wir zeigen, dass vegane Ernährung keine Einschränkung sondern eine Bereicherung des Speiseplans ist. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten. Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können! Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt. Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht. #### Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch. Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil. #### Was macht die Online-Kochreise besonders? Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste. Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte. Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen. ***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.** ___ ### Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: <https://www.zoom.us/test> - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! ***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...*** **Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: <https://www.vhs-straubing.de/zoom>** Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

Kursnummer 221305072C
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in:
Erste Hilfe für den "besten Freund" des Menschen - sind Sie in der Lage, bei Ihrem Hund Erste Hilfe zu leisten?
Mi. 04.05.2022 19:00
Laufen

In der Regel hat jede*r irgendwann einmal im Leben einen Erste-Hilfe-Kurs besucht, um verletzten oder kranken Menschen im Notfall helfen zu können. Bei der Ersten Hilfe für die Vierbeiner sieht es jedoch meist anders aus – doch heute haben Sie die Möglichkeit, dies zu ändern… Frau Dr. Euler erklärt Ihnen, wie Sie Krankheiten und Notsituationen erkennen, Verletzungen und Frakturen versorgen und bei Insektenstichen, Vergiftungen, Krämpfen und Krampfanfällen vorgehen können. So lernen Sie u.a., wie Sie die häufigsten Verletzungen versorgen können, z.B. nach einem Biss oder Schnitt. Es ist aber auch wichtig, dass man weiß, wohin man sich in einer Notsituation wenden kann und wann man tatsächlich umgehend einen Tierarzt aufsuchen sollte. Darüber hinaus gibt es Tipps, wie man Medikamente verabreicht, den Puls kontrolliert oder Fieber misst. Natürlich muss man auch wissen, wie ein verletztes Tier korrekt transportiert wird und wie man sich während der Erste-Hilfe-Maßnahmen auch selbst vor möglichen Bissen schützen kann. Achtung: Es dürfen KEINE Hunde zur Veranstaltung mitgebracht werden!

Kursnummer 221100051L
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Barbara Euler
Kynologie Hund - Kennen Sie die Körpersprache Ihres Hundes? Was "sagt" der Hund - Körpersignale - Teil 1
Fr. 13.05.2022 19:00
Ainring

Die Körpersprache ist die wichtigste Form der hündischen Kommunikation und wird meist in Kombination mit anderen Kommunikationsformen eingesetzt. Schon Welpen lernen die feinen Nuancen des körperlichen Ausdrucks, denn Hunde kommunizieren ihr ganzes Leben lang mit Signalen ihres Körpers (Augen, Ohren, Kopf-, Körper- und Rutenhaltung usw.). Anhand Bildanalysen wollen wir Hundehaltern diese feine Art der Kommunikation vermitteln, denn die Hunde „sagen“ mit ihrer „Körpersprache“ viel mehr, als sie mit der Lautsprache (Winseln, Bellen, Heulen, Knurren) ausdrücken können. Körpersignale sind eindeutig und unmissverständlich und sollten von uns Menschen erkannt und entsprechend beachtet werden. Das ist wichtig denn nur so funktioniert die Mensch- Hund Kommunikation ohne Missverständnisse. denn der Hundehalter muss auch verstehen können, wenn sich sein Hund in Situationen mit anderen Hunden oder Menschen unwohl fühlt. Dann ist es die Aufgabe des Hundehalters, seinen Hund zu beschützen und die Situation für ihn zu lösen. So stärkt der Mensch das Vertrauen des Hundes sowie die Mensch-Hund-Bindung. Gehen Sie mit Frau Brunner auf Entdeckungsreise und lernen Sie die „Sprache“ ihres Hundes. Zur Info: Die Vorträge Teil 1 & Teil 2 sind einzeln zu buchen, somit eigenständig, führen die Thematik jedoch weiter aus. Teil 1 ist nicht Voraussetzung für eine Teilnahme an Teil 2. Achtung: Es dürfen KEINE Hunde zur Veranstaltung mitgebracht werden!

Kursnummer 221100053A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Claudia Brunner
Artgerechte Fütterung: Wie geht das beim Hund?
Sa. 07.05.2022 19:30
Ainring

In diesem Vortrag wird speziell auf die gesunde Ernährung von unseren Hunden eingegangen. Einblicke in die Futtermittelkunde - Besonderheiten der Hunde. Desweiteren werden Varianten der Ernährung (Trockenfutter, Nassfutter, Barf) besprochen und auf mögliche Probleme oder auftretende Schwierigkeiten hingewiesen. Achtung: Es dürfen KEINE Hunde zur Veranstaltung mitgebracht werden!

Kursnummer 221100058A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Sabine Wagner