Gesellschaft & Leben / Kursdetails

201103004F So sichern Frauen ihre Zukunft

Beginn Di., 10.03.2020, 18:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Heinz Keizer

Noch in der Generation unserer Eltern und Großeltern bot die Ehe auch Versorgungssicherheit im Alter. Wegen verschiedener Rentenreformen und der geänderten gesellschaftlichen Einstellung zur Ehe trifft das heute nicht mehr zu. Aber nach wie vor müssen Frauen mit weniger Rente auskommen als Männer. Die Gründe sind vielfältig. Auch wenn der Staat im Bereich Mütterrente bereits nachgebessert hat, sind Frauen weiterhin durch Minijob, Teilzeitarbeit oder auch Zeiten nicht beitragspflichtiger Tätigkeiten benachteiligt. Umso wichtiger sind die Anrechnung von Kindererziehungs- und Pflegezeiten. Neben diesen Punkten werden auch die Anspruchsvoraussetzungen für die Rente und ein Versorgungsausgleich angesprochen wie private Vorsorge:
- Wann bekomme ich Rente und in welcher Höhe?
- Wie überprüfe ich meine Renteninformation?
- Ist eine private Altersvorsorge sinnvoll?
- Was kann Frau für ein auskömmliches Einkommen im Alter tun?
- Wie können Sie Risiken vermeiden?
Zielgruppe: Frauen ab 18 Jahren, die noch nicht in Rente sind




Kursort

Freilassing, Mittelschule, Martin-Luther-Str. 4

Martin-Luther-Str.4
83395 Freilassing

Termine

Datum
10.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Martin-Luther-Str.4, Freilassing, Mittelschule, Martin-Luther-Str. 4, Raum 20 (EG)