vhs.wissen live


Hochkarätige Vorträge von Expert*innen aus Wissenschaft und Gesellschaft digital verfolgen und anschließend live mit ihnen diskutieren - das bietet vhs.wissen live. 

So funktioniert vhs.wissen live:

Sie informieren und melden sich bei uns direkt an, indem Sie hier aktuelle Veranstaltungen und Anmeldung klicken.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie den Zugangscode für die Veranstaltung.

So unterstützen Sie vhs.wissen live

Mit einer freiwilligen finanziellen Unterstützung können auch Sie zum Erfolg von vhs.wissen live beitragen. Sie können den Beitrag Ihrer Wahl direkt überweisen: IBAN: DE56 7105 0000 0020 4671 14 Kontoinhaber: vhs Rupertiwinkel Verwendungszweck: vhs.wissen live


vhs.wissen live ist ein Kooperationsprojekt der vhs Rupertiwinkel mit der VHS im Landkreis Erding, der VHS SüdOst im Landkreis München sowie der Max Planck Gesellschaft, der Süddeutschen Zeitung sowie acatech, Deutsche Akademie der Technikwissenschaft.



Hochkarätige Livestreams von Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft von September bis Dezember 2021:

Montag, 6. September 2021 · 18:30 Uhr

Die großen Katastrophen der Vergangenheit und einige Lehren für die Zukunft
Prof. Niall Ferguson - Veranstaltungssprache ist englisch.

Montag, 20. September 2021 · 19:30 Uhr
Warum es kein islamisches Mittelalter gab - Das Erbe der Antike und des Orients
Prof. Dr. Thomas Bauer

Dienstag, 21. September 2021 · 19:30 Uhr
IT- Sicherheit: Herausforderungen für Wissenschaft und Gesellschaft
Prof. Dr. Claudia Eckert

Mittwoch, 22. September 2021 · 19:30 Uhr
Auf der Suche nach Eindeutigkeit. Wie die Flucht vor Ambiguität Gesellschaft und Kultur verändert.
Prof. Dr. Thomas Bauer

Montag, 27. September 2021 · 19:30 Uhr
Realität des Risikos
Prof. Dr. Dr. Julian Nida-Rümelin

Freitag, 1. Oktober 2021 · 19:30 Uhr
Ein Elefant für den Papst. Die Entdeckung der neuen Welt und die Kurie in Rom
Prof. Dr. Martin Zimmermann

Dienstag, 12. Oktober 2021 · 19:30 Uhr
Das Risikoparadox - warum wir uns vor dem Falschen fürchten
Prof. Dr. Dr. Ortwin Renn

Dienstag, 19. Oktober 2021 · 19:30 Uhr
Unser Gesundheitssystem - fair & effizient
Prof.Dr.Dr. Karl Lauterbach und Prof.Dr. Thomas Pogge

Donnerstag, 21. Oktober 2021 · 19:30 Uhr
Die Erziehung des Geschmacks. Eine unendliche Geschichte
Prof. Dr. Ulrich Raulff

Freitag, 29. Oktober 2021 · 19:30 Uhr
Die Wiederfindung der Nation - Warum wir sie fürchten und warum wir sie brauchen
Prof. Dr.Dr. Aleida Assmann und Prof. Dr. Herfried Münkler

Dienstag, 9. November 2021 · 19:30 Uhr
SZ-JournalistInnen im Gespräch

Mittwoch, 10. November 2021 · 19:30 Uhr
Srebrenica 1995 - ein europäisches Trauma
Prof. Dr. Marie-Janine Calic

Donnerstag, 11. November 2021 · 19:30 Uhr
Adolph Menzels Kunst und Wirklichkeiten - Die Gemälde der neuen Pinakothek "Wohnzimmer mit der Schwester des Künstlers" und "Prozession in Hofgastein" Live aus der Pinakothek
Dr. Joachim Kaak

Dienstag, 16. November 2021 · 19:30 Uhr
Was ist Technik - und was ist der Mensch? Der Mensch im Spiegel der Technik
Prof. Dr. Armin Grunwald

Donnerstag, 25. November 2021 · 19:30 Uhr
Femizide - Warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen
Margherita Bettoni

Donnerstag, 2. Dezember 2021 · 19:30 Uhr
Klimawandel und Klimapolitik
Prof. Dr. Ottmar Edenhofer

Donnerstag, 9. Dezember 2021 · 19:30 Uhr
Die resiliente Gesellschaft
Prof. Dr. Markus Brunnermeier

Freitag, 10. Dezember 2021 · 19:30 Uhr
Chinas große Umwälzung - Soziale Konflikte und Aufstieg im Weltsystem
Prof. Dr. Felix Wemheuer

Mittwoch, 15. Dezember 2021 · 19:30 Uhr
Der Ursprung der Kooperation beim Menschen
Prof. Dr. Felix Warneken

Donnerstag, 16. Dezember 2021 · 19:30 Uhr
Malerfürst und barocke Üppigkeit - Peter Paul Rubens im Spannungsfeld von Bedeutung und modernen Rezeptionsgewohnheiten - Live aus der Pinakothek
Dr. Mirjam Neumeister

Montag, 20. Dezember 2021 · 19:30 Uhr
Schule in Zeiten von Corona - was kostet die Schulschließung?
Dr. Katharina Werner

 

 


Zurück