vhs.daheim


Das vielseitige online-Programm geht weiter. Vorträge, Lesungen, Konzerte und Sportübungen stehen auf dem Wochenprogramm. Wir nehmen die Krise zum Anlass zur Entschleunigung und sprechen mit Autor und Kulturmanager Prof. Dr. Thomas Girst über Alle Zeit der Welt, zeigen einen Lichtbildvortrag des Fotografen Stefan Rosenboom zum Thema Pilgern und bietet Ihnen eine EInfürung in die meditative Fotografie, Qigong und Entpannungsübungen.

Die aktuelle Lage bringt uns nicht nur zum innehalten, sondern führt auch zu wirtschaftlichen und sozialen Krisen. WIr sprechen mit Dr. Markus Hünemörder über die USA in der Krise und mit Prof. Dr. Werner Plumpe über WIrtschaftskrisen in Geschichte und Gegenwart.

Das ist durch die gute Zusammen mit anderen bayerischen Volkshochschulen und dank Referenten und Kursleiterinnen aus den bayerischen Volkshochschulen möglich.

So dramatisch und tragisch die aktuelle Situation ist, eröffnet sie für uns allen auch einen Raum für Experimente und neue Inspirationen. Machen Sie einfach mit und lassen Sie uns der sozialen Distanzierung online ein Schnippchen schlagen.

Dazu klicken Sie einfach hier auf vhs.daheim. Es öffnet sich das vhs-Programm für diese Woche und Sie brauchen nichts weiter zu tun, als zu den angegeben Zeiten auf den jeweils angegeben Link zu klicken. All unsere Angebote sind interaktiv, das heißt Sie können sich im Chat beteiligen oder zuhause diverse Ideen und Anregungen ganz praktisch umsetzen.


Zurück