Skip to main content

Unsere Dozierenden

Pöpsel, Karin

Babymassage Anleitung für Eltern zur Förderung des Wohlbefindens von Körper, Geist und Seele ihrer Babys
Mo. 07.11.2022 10:00
Ainring

Schenken sie ihrem Baby über Ihre Hände auf besondere Art und Weise Urvertrauen und Nahrung für die Seele. Die Babymassage hat in vielen Kulturen eine lange Tradition. Ihr Wirken zielt auf drei Bereiche: allgemeine Förderung der geistigen und körperlichen Entwicklung des Babys positive Beeinflussung der Gesundheit (zum Beispiel Linderung von Bauchschmerzen, Beruhigung von „Schreikindern“, Aktivierung des Immunsystems, etc.) Festigung der Eltern-Kind-Beziehung und Stärkung des Urvertrauens Die Eltern werden in dem vierteiligen Kurs mit der Methode nach Dr. Eva Renate Reich und Dr. Frédérick Leboyer vertraut gemacht, die den Nutzen klassischer Massagetechniken mit den positiven Wirkungen von sanfter, liebevoller Berührung und intensivem Hautkontakt verbindet. Der Kurs ist geeignet für Babys ab etwa 6 Wochen bis zum Beginn des Krabbelalters. In der Kursgebühr sind ein umfangreiches Skript, Bio-Mandelöl sowie Getränke beinhaltet. Weitere Informationen gerne durch die Kursleiterin unter Tel. 0151 28826723.

Kursnummer 222105073A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
Dozent*in: Karin Pöpsel
zurück zur Übersicht