Skip to main content

Aktuelle Informationen

Welttag des Tanzes

Den 29. April hat die UNESCO zum Welttag des Tanzes erklärt. Die Idee dahinter ist es Barrieren abzubauen und Menschen mit der universellen Sprache des Tanzes zusammenzubringen. Tanz wird dabei als die inklusivste aller Kunstformen gesehen, denn er fördert kommunikative Kompetenzen jenseits von Sprache.

Wir bieten ganz unterschiedliche tänzerische Begegnungen vom Sanften Tanzworkout bis zum Tanzen in Blocktanzform.